Fruchtiges DIY: Obst Bügelperlen Untersetzer

DIY Bügelperlen UntersetzerDIY Bügelperlen Untersetzer

Dieses Jahr habe ich wieder Gefallen an alten Basteleien aus Kindertagen gefunden. Dazu gehören zum Beispiel die Bügelperlen. Eine Anleitung dazu, habe ich euch ja bereits vorgestellt. Jetzt folgt eine weitere Idee, der ein oder andere hat sie vielleicht bereits im Vintage Flaneur gesehen. Ich finde sie sehr praktisch, gerade für laue Sommerabende auf dem Balkon. Denn wer mag schon Wespen oder Mücken im Getränk? Oder Glasränder auf dem Tisch. Als Motive habe ich mich für eine Orange, Zitrone, Kiwi und Melone entschieden. Weiter lesen →

Dieser Beitrag wurde erstellt in DIY.

10 Fragen an das Pin-Up Model Paula Walks

Paula WalksPaula Walks

Wie der Zufall es will, kennt man sich aus dem Internet und trifft sich dann das erste Mal auf der anderen Seite der Welt. So war es zumindest bei mir und Paula. Ich folgte ihr schon länger und fand ihre geposteten Fotos immer ganz toll. In Los Angeles sind wir dann zusammen shoppen gegangen und fanden heraus, dass wir sogar die selbe Geburtsstadt haben. Diese kleine quirlige Blondine hatte es mir seitdem angetan. 2 Monate später trafen wir uns dann auf dem diesjährigen Walldorf Weekender wieder.

Paula modelt unter dem Synonym „Paula Walks“ seit 3 Jahren im Retro Bereich. Grund genug um sie etwas mit Fragen zu löchern.

Weiter lesen →

Eindrücke vom Walldorf Weekender 2017

Rock n Roll Walldorf Weekender

Las Vegas Feeling in Walldorf

Das vergangene Pfingstwochenende war es wieder soweit: Der Rock´N´Roll Walldorf Weekender hat seine Pforten geöffnet. Für mich immer ein Pflichtbesuch! Die letzten Jahre hatten wir keine Karte und haben uns mit dem Flohmarktbesuch am Samstag und dem „50s Markt“ (Händlermarkt) am Sonntag und Montag begnügt. Denn beides ist ohne Bändchen kostenfrei zu besuchen.

Allerdings genügen 4 Stunden auf dem Händlermarkt dann doch nie wirklich, vor allem wenn man ein paar mehr Pläuschen führen möchte. So entschieden wir uns dieses Jahr zumindest für den Samstag ein Ganztagesticket zu kaufen.

Bereits am Freitag beginnen immer die ersten Bands zu spielen, bis dann am Samstag vor dem Leonardo Hotel im Feld, der Flohmarkt morgens 9 Uhr öffnet. Hier stellen vor allen Dingen Besucher aus, denn für alle mit Bändchen ist die Standgebühr kostenfrei. Zwischen vielen true vintage Kleidungsstücken, findet man auch Möbelstücke, Deko und alte Schallplatten.

Weiter lesen →